Startseite
  Archiv
  FROHE WEIHNACHTEN!!
  Mehr Spaß
  Bilder
  Mini Games
  200 Dinge
  Männer und Frauen
  Liebe ist
  10 Kleine Kifferlein
  Über mich
  Smielis
  Sms Srüche
  Homo Test
  Fun Texte
  Lachmeister
  FUN!!!!
  Mein Gästebuch
  Freunde
  95 Sprüche
  2 Test´s
  Wenn Gott ne Frau wär
  Witze
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Lachmeister
   ICQ
   Spielwiese
   Cheats
   NichtKlicken!!
   My Video
   Miniclip
   Bambusratte
   Engelskirchen.de



http://myblog.de/masterking

Gratis bloggen bei
myblog.de





Naja das ist zwar nicht alles meine Meinung aber egal^^

AM GELDAUTOMAT

Männer:

Ankommen

Eintreten

Karte reinstecken

Code eingeben

Karte und Geld nehmen und gehen

Einsteigen

Losfahren




Frauen:

Ankommen

Make-up im Rückspiegel kontrollieren

Motor aus

Schlüssel in die Handtasche stecken

Reingehen

Karte in der Handtasche suchen

Karte reinstecken

In der Handtasche nach der OB-Packung suchen, auf der der Code notiert ist

Code eingeben

Einige Minuten die Bedienungsanweisung studieren

Abbruch drücken

Code wieder eingeben

Kontostand prüfen

Briefumschlag in der Handtasche suchen

Stift in der Handtasche suchen

Kontostand auf dem Briefumschlag notieren

Bedienungsanleitung studieren

Geld ziehen

Ins Auto steigen

Make-up kontrollieren

Schlüssel suchen

Motor anlassen

Make-up kontrollieren

Losfahren

Anhalten

Umkehren

Aussteigen

Karte aus dem Automat nehmen

Einsteigen

Karte in die Brieftasche stecken

Quittung wegstecken

Geldentnahme notieren

In der Handtasche Platz für die Brieftasche machen

Make-up kontrollieren

Losfahren

4 Kilometer weit fahren

Handbremse lösen



BIER <---> FRAU


113 Gründe, warum Bier besser ist als Frauen

1. Bier hat niemals Migräne.
2. Bier ist immer feucht.
3. Wenn Du ein Bier geküsst hast, hat es sich jemals beschwert, das Du schon ein paar Biere vorher hattest ?
4. Ein Bier verlangt nicht von dir zu sagen Ich liebe Dich, auch wenn Du es zum Bier sagen möchtest.
5. Mit 20 Bier kann ich besser fahren, als 20 Frauen es können.
6. Es ist in Ordnung, mehrere Biere gleichzeitig zu haben.
7. Bier erwartet keine Geburtstagsgeschenke.
8. Bier versteht Deine Probleme
9. Hast Du ein Bier schon mal sagen hören: Wo warst Du letzte Nacht so lange ?
10. Ein Bier will nicht befriedigt werden, im Gegenteil, es gibt sein Leben um Dich zu befriedigen.
11. Ein Bier wird nie eifersüchtig, wenn Du ein anderes Bier nimmst.
12. In einer Bar kannst Du immer ein Bier mitnehmen.
13. Ein Kater vom Bier geht weg.
14. Ein Bier wird nicht sauer, wenn Du mit einer Fahne nach Hause kommst.
15. Du brauchst ein Bier nicht zu waschen, bevor es gut schmeckt.
16. Ein Bier kann man den ganzen Monat lang genießen.
17. Ein Bier braucht man nicht ausführen und bewirten.
18. Wenn Du mit einem Bier fertig bist, bekommst Du immer noch Flaschenpfand.
19. Ein steriles Bier ist ein gutes Bier.
20. Du kannst Dir sicher sein, Du bist der erste, der das Bier hat.
21. Du kannst mehr als ein Bier pro Nacht haben und musst Dich nicht schuldig fühlen.
22. Du kannst ein Bier mit Deinen Freunden teilen.
23. Ein Bier geht schnell runter.
24. Bierflecken kann man auswaschen.
25. Ein Bier wartet immer geduldig im Wagen auf Dich.
26. Wenn ein Bier unten gelandet ist, wirft man es weg.
27. Ein Bier kommt nie zu spät.
28. Bieretiketten kann mein einfach von der Flasche abziehen.
29. Wenn Du ein Bier gut genug trinkst, hast Du immer ein gutes Gefühl im Kopf.
30. Ein Bier verlangt nicht nach Gleichberechtigung.
31. Ein Bier kümmerts nicht, wann Du heimkommst.
32. Biere gibts immer in Sechserpacks...
33. Man kann ein Bier in aller Öffentlichkeit trinken.
34. Man kann sich außer Kopfschmerzen nichts anderes von einem Bier einfangen.
35. Wenn Du mit einem Bier fertig bist, musst Du nichts anderes tun als die leere Flasche wegwerfen.
36. Wenn Du mit einem Bier fertig bist, nimm das nächste.
37. Du wirst nie Bieretiketten auf der Wange haben...
38. Bier sieht am Morgen genauso aus wie am Abend.
39. Ein Bier schaut nicht regelmäßig bei Dir vorbei.
40. Ein Bier stört es nicht, wenn jemand das Zimmer betritt.
41. Ein Bier stört es nicht, die Kinder zu wecken.
42. Ein Bier bekommt keine Krämpfe.
43. Ein Bier hat keine Mutter.
44. Ein Bier hat keine Moral.
45. Ein Bier spielt nicht einmal im Monat verrückt.
46. Ein Bier hört Dir immer geduldig zu und streitet niemals.
47. Bieretiketten kommen nicht einmal im Jahr aus der Mode.
48. Bieretiketten sind im Preis schon mit enthalten.
49. Bier weint nicht, es blubbert.
50. Ein Bier hat nie kalte Hände oder Füße.
51. Ein Bier ist nie übergewichtig.
52. Wenn Du die Biersorte wechselst, brauchst Du keinen Unterhalt zu zahlen.
53. Ein Bier wird nie mit Deiner Kreditkarte abhauen.
54. Ein Bier hat keinen Rechtsanwalt.
55. Ein Bier braucht nicht viel Platz im WC.
56. Ein Bier kann Dir keine Krankheiten wie Herpes zufügen.
57. Einem Bier ist Dein Fahrstil egal.
58. Ein Bier ändert nicht seine Meinung.
59. Ein Bier kümmert es nicht, ob Du rülpst oder einen fahren lässt.
60. Ein Bier ärgert Dich nicht.
61. Ein Bier fragt nicht danach, das Fernsehprogramm zu wechseln.
62. Ein Bier bringt Dich nicht dazu, Einkaufen zu gehen.
63. Ein Bier bringt Dich auch nicht dazu, den Müll rauszubringen.
64. Ein Bier bringt Dich auch nicht dazu, den Rasen zu mähen.
65. Ein Bier kümmerts nicht, Chuck Norris oder Charles Bronson-Filme zu sehen.
66. Ein Bier hat man sehr leicht bei der Hand.
67. Dicke, volle Biere sind umso besser.
68. Ein Bier sagt nie nein.
69. In ein Bier kann man sich leicht reinversetzen.
70. Ein Bier beschwert sich nicht, wenn Du es irgendwohin mitnimmst.
71. Auf einer Party verschwindet das Bier nicht zusammen mit anderen Bieren.
72. Ein Bier trägt (und braucht) keinen BH.
73. Ein Bier kümmerts nicht, schmutzig zu werden.
74. Ein Bier stört sich nicht an Gefühllosigkeit.
75. Ein Bier verbraucht nicht das gesamte Toilettenpapier.
76. Ein Bier lebt nicht mit seiner Mutter zusammen.
77. Ein Bier macht Dich nicht schlapp.
78. Ein Bier kümmert sich nicht um Manieren.
79. Ein Bier schreit nicht herum.
80. Ein Bier kümmert sich nicht um die Fußball-Saison.
81. Ein Bier schleppt Dich sicher nicht mit zur Kirche.
82. Ein Bier kann Vergaser sicher besser buchstabieren als eine Frau.
83. Ein Bier denkt nicht, Fußball sei bescheuert, aus wer weiß was für Gründen.
84. Ein Bier hat oftmals mehr Ahnung von Computer als eine Frau...
85. Ein Bier wird nicht sauer, wenn Du andere Biere in Deiner Nähe hast.
86. Ein Bier wird nie behaupten, diese Werbungen mit den Babies sind irgendwie süß.
87. Wenn ein Bier ausläuft, riecht es für eine Weile irgendwie gut...
88. Ein Bier nennt Dich sicher kein sexistisches Schwein, weil Du Dobermann statt Doberperson sagst.
89. Ein Bier erhebt kein Geschrei über solche Kleinigkeiten wie einen hochgeklappten Toilettensitz.
90. Wenn Du ein 5500 ccm V8 in der Nähe eines Bieres erwähnst, denkt es sicher nicht an eine riesige Büchse Gemüsesaft.
91. Ein Bier beschwert sich nicht, daß Sicherheitsgurte wehtun.
92. Ein Bier raucht nicht im Auto.
93. Ein Bier raucht grundsätzlich nicht.
94. Ein Bier streitet nicht damit rum, dass es keinen Unterschied darin gäbe, ein unidentifiziertes Flugobjekt im
Kriegsgebiet abzuschießen und ein koreanisches Verkehrsflugzeug vom Himmel zu holen.
95. Ein Bier kauft nie ein Auto mit Automatikgetriebe.
96. Ein Bier ist immer bereit, das Haus rechtzeitig zur Party zu verlassen.
97. Ein Bier wartet nicht auf Komplimente.
98. Bier schmeckt einfach gut.
99. Wenn Du ein Bier zuerst nur anschauen und später dann doch austrinken willst, erhebt es sicher kein Geschrei.
100. Selbst ein eiskaltes Bier wird Dich gewähren lassen.
101. Ein Bier wird Dich nie dazu bringen, vom Einkaufen ein paar Tampons mitzubringen.
102. Ein Bier kümmert es nicht, dass du Penthouse nach Deiner Aussage nur wegen der Artikel liest.
103. Ein Bier sagt nie, Du könntest ins Gefängnis kommen, wenn Du ein Fußballspiel ohne eine ausdrückliche Zustimmung der
dafür zuständigen Stellen auf Video aufzeichnest.
104. Ein Bier würde nie Deinen Wagen mit dem schlechtesten Benzin volltanken mit der Begründung, dass man dadurch ein
paar Pfennige spart.
105. Ein Bier wird Dich nie dazu bringen, einen schwedischen Film zu sehen.
106. Ein Bier bringt Dich nicht dazu, irgendetwas Vegetarisches zu essen, das einfach abscheulich schmeckt.
107. Ein Bier wird nie den Satz benutzen: Iss - es ist sehr gesund. (Gerade dieser Satz verdirbt so manchem den Appetit)
108. Bist Du mit einem Bier fertig, macht der Gedanke an ein anderes Bier Dich nicht krank.
109. Ein Bier lügt nie und täuscht Dir nichts vor.
110. Ein Bier geht nicht fremd.
111. Ein Bier kann keinen Unfall mit Deinem Wagen machen.
112. Bei einem Bier weiß man vorher auf den Pfennig genau, was es kosten wird.
113. Ein Bier kümmert es nicht, wenn Du die ganze Nacht am Computer verbringst




Grippewelle, Mann-Frau
SO MACHT SIE ES:

08.00 Spürt beim Aufwachen einen Anflug von Kopf- und Gliederschmerzen.
08.07 Macht sich eine heiße Zitrone und spült zwei Aspirin damit runter.
08.13 Nimmt ein heißes Bad mit Eukalyptus-Extrakt.
08.45 Ruft Kollegin an, um eventuelle Verspätung anzukündigen.
08.55 Sucht Apotheke auf, um Echinacea, Emser Pastillen, eine Großpackung Taschentücher und reichlich Vitamin C zu kaufen.
09.17 Erscheint 17 Minuten zu spät im Büro, macht sich einen ordentlichen Becher Tee mit Honig.
18.30 Geht , wie immer, zur Boxercise-Stunde.
09.00 Zwei Wochen später:
Klappt wegen der verschleppten Erkältung mit akuter Influenza zusammen.


SO MACHT ER ES:
08.00 Spürt beim Aufwachen einen Anflug von Kopf- und Gliederschmerzen.
08.03 Überlegt kurz, ob am Abend zuvor gesoffen wurde, und stellt fest, dass es sich nicht um einen Kater handeln kann.
08.04 Wimmert leise, dreht sich um und fällt in einen unruhigen, vermeintlich fiebrigen Schlaf.
09.44 Quält sich zum Telefon, um im Büro seine schwere Krankheit mit den Worten: Ich glaube, ich muß sterben... anzukündigen.
09.48 Durchwühlt Badezimmerschrank auf der Suche nach Drogen, die seine Leiden lindern könnten.
09.50 Ruft Freundin an und bittet sie, für ihn auf dem Nachhauseweg zur Apotheke zu gehen.
09.55 Ruft Mutter an und bittet sie, für ihn einkaufen zu gehen.
10.00 Schleppt Spielkonsole ins Schlafzimmer und beginnt, vom Bett aus zu daddeln.
11.55 Versteckt Konsole unter der Bettdecke, als Mutter mit Einkäufen und frisch zubereiteter Hühnersuppe erscheint.
15.55 Mutter bleibt vier Stunden, umsorgt Sohnemann, wischt das Parkett, reinigt die Fenster und bereitet ein leichtes Abendmahl vor. Sie schimpft nebenher über den Ordnungs- und Fürsorgesinn der potentiellen Schwiegertochter.
15.58 Widmet sich wieder der Konsole und Super Marios ultimativem Kart Race.
18.25 Bringt Konsole rechtzeitig zurück ins Wohnzimmer, um Freundin wimmernd vom Bett aus zu begrüßen.
18.30 Läßt sich erneut bemuttern.
Diesmal von der Freundin.

Genau richtig, wie ER es macht, denn ER bricht nicht zusammen und hat nebenbei noch eine aufgeräumte Wohnung.




Wenn Frauen männer wären:

In einer Umfrage wurden Frauen gefragt, was sie tun würden, wenn sie eines Morgens aufwachten und für einen Tag lang einen Penis hätten.

Hier einige Antworten aus dieser Umfrage:


Ich würde herumgehen und ihn die ganze Nacht damit stupsen;
was auch immer er gerade tun würde, ich wäre da und würde ihn damit stupsen.

Ich würde meinen Namen in den Schnee pinkeln.

Ich würde in das Büro meines Chefs gehen, ihn auf den Tisch legen und sagen: Wo bleibt meine Gehaltserhöhung?

Ich würde meinen Exfreund ausfindig machen, mit ihm ins Bett gehen und ihm dann sagen, er solle sich mal herumdrehen und etwas neues ausprobieren.

Ich könnte mich selbst in der Öffentlichkeit unten anfassen, ohne daß es peinlich wäre.

Ich würde die Klobrille beim Pinkeln nicht anheben.

Ich würde es auf beide Weisen tun.

Ich würde mich schlagen lassen, um festzustellen, ob das tatsächlich so weh tut.

Ich würde sofort ins Krankenhaus fahren und ihn operativ entfernen lassen.

Ich würde herausfinden, wie sich eine Frau am anderen Ende anfühlt.

Ich würde ihn lieben, drücken und den ganzen Tag lang mit ihm spielen.

Ich würde meinem Mann und meinen Söhnen beweisen, daß es möglich ist, Wasser zu lassen, ohne alles mögliche ringsum ebenfalls anzupissen.

Ich würde meinen Mann auf den Boden drücken und ihm damit ins Gesicht schlagen.

Ich würde im Bett damit spielen und dann zusehen, wie sich mein Mann neben mir genau in den nassen Fleck rollt.

Ich würde aufstehen, auf- und niederhüpfen und zuschauen, wie er dabei herumschwingt.

Ich würde die Lachreflexe meines Freundes testen.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung